das Restaurierungskollektiv

das Restaurierungskollektiv

Das Atelier 40a ist ein Restaurierungskollektiv, welches 2018 in Bern gegründet wurde und in unterschiedlichen Bereichen der Konservierung-Restaurierung tätig ist: Architektur und Ausstattung, Gemälde und Skulptur, sowie zeitgenössische Kunst und Medien.

Das Atelier 40a ist ein Restaurierungskollektiv, welches 2018 in Bern gegründet wurde und in unterschiedlichen Bereichen der Konservierung-Restaurierung tätig ist: Architektur und Ausstattung, Gemälde und Skulptur, sowie zeitgenössische Kunst und Medien.

[12.02.2021] Swiss video games preserved as part of cultural heritage, Madeleine Dungy. EPFL, Mediacom.

[03.02.2021] Sind Games erhaltenswert? Bieler Tagblatt.

[03.02.2021] Pilotstudie zur Erhaltung lanciert. Volksblatt.

[02.02.2021] Erhaltung von Schweizer Videogames: Memoriav lanciert zusammen mit Partnern eine Pilotstudie #Pixelvetica, Memoriav.

[09.05.2020] Gemälde unter dem Mikroskop. Noch während des Studiums eröffnete sie ihr eigenes Atelier: Meret Haudenschild aus Niederscherli arbeitet als Restauratorin. Bernerzeitung

Unser Team besteht aus Restauratorinnen und Restauratoren mit unterschiedlichen Spezialisierungen. So können wir Kompetenzen in den folgenden Bereichen abdecken: Architektur und Ausstattung; Gemälde und Skulptur; zeitgenössische Kunst und technisches Kulturgut.

Unser Team besteht aus Restauratorinnen und Restauratoren mit unterschiedlichen Spezialisierungen. So können wir Kompetenzen in den folgenden Bereichen abdecken: Architektur und Ausstattung; Gemälde und Skulptur; zeitgenössische Kunst und technisches Kulturgut.

Möchten Sie mit uns in Kontakt treten, können Sie uns unverbindlich eine E-Mail schreiben an:

Kontakt Atelier 40a

Möchten Sie mit uns in Kontakt treten, können Sie uns unverbindlich eine E-Mail schreiben an:

Kontakt Atelier 40a